Olli

Home Olli

 

Olli


 

Rasse: EKH
Geboren: Oktober 2018
Geschlecht: männlich, kastriert
Im Tierheim seit: April 2019

Olli ist noch recht schüchtern. Hat man sein Vertrauen erobert, lässt er sich gerne streicheln und schnurrt wie ein Weltmeister. Olli wurde vor einigen Wochen zu uns gebracht. Sein ganzer Körper war übersät mit offenen Stellen. Überall hat er Fell verloren und seine Haut fühlte sich ganz krümelig an. Gegen den starken Juckreiz wurde er täglich mit Salbe behandelt. Dieses fand er überhaupt nicht gut und hat sich dementsprechend mit allen Mitteln verteidigt. Den Kontakt zum Menschen kannte er bis dato nämlich noch nicht. Wie sich herausstellte, hat Olli eine Futtermittelallergie. Zur Zeit bekommt er ausschließlich Nassfutter mit Pferd. Freigang wird er nur noch gesichert bekommen können, denn er darf leider nichts anderes mehr fressen.